Vorweg es gibt leider keine Tickets mehr für den Samstag :(

Bei 355.000 Besuchern aus 109 Ländern und 30.7000 Fachbesuchern mit 5.400 Medienvertretern aus 69 Ländern im Jahr 2017 war dieses wohl aber auch zu erwarten. Verteilt auf eine Fläche von 201.000 Quadratmeter macht dies 1,7 Personen pro Quadratmeter im Durchschnitt.

Die gamescom findet dieses Jahr vom 21 - 25. August 2018 statt. Also vom Dienstag bis Samstag, somit kein Sonntag und der Dienstag ist für Medien und Fachbesucher. Dieses Jahr auch wieder darauf achten, dass das Ticket in zwei Teile daherkommt. Einmal für die Messe und einmal für die Fahrten.

Dieses Jahr wird es auch 10 Prozent mehr Ausstellungsfläche geben was bei 13 Prozent mehr Aussteller in der Voranmeldung sich ganz gut machen wird.

Natürlich sind wieder alle wichtigen Aussteller vertreten. Die Indie Spiele Hersteller sind natürlich auch vertreten und sind immer eine tolle Anlaufstelle für neue Ideen und Kreationen.

  • astragon Entertainment
  • Bandai Namco
  • Bethesda Softworks
  • CD PROJEKT
  • Deep Silver (Koch Media)
  • ELECTRONIC ARTS
  • Epic Games International
  • Gigabyte Technologie
  • Google
  • Kalypso Media
  • Konami
  • Microsoft
  • Ubisoft
  • Square Enix
  • TECHLAND
  • THQ Nordic
  • Wargaming
  • Warner Bros. Entertainment
  • Omen by HP.

eSports

Dieses Jahr wird es auch wieder eSports geben. Aber viel mehr mit folgenden Anbietern:

  • ALL ESPORTS
  • ESL/Turtle Entertainment
  • Gamer Legion
  • Webedia Gaming

### Hardware Mit viel Glück finden wir Linus Sebastian ja bei der Hardware. Denn auch hier finden wir sehr viele bekannte Gesichter wieder.

  • Asus Computer
  • Alternate
  • Caseking
  • DXRacer Marketing Europe
  • Medion
  • Razer
  • Roccat
  • Trust Gaming
  • Zeus Hardware

Es ist also auch dieses Jahr wieder für jeden etwas dabei.